Informationen und Aktuelles

News

Stipendium für Qualitätsförderung in der chirurgischen Versorgung

Termine

Das englischsprachige Trainingsprogramm “International ACS NSQIP® Scholarships” des „American College of Surgeons” wendet sich an alle Chirurgen aus dem internationalen Umfeld, die mit Maßnahmen zur Qualitätsoptimierung in der chirurgischen Versorgung befasst sind. Bewerbungen für 2020 werden ab sofort entgegengenommen, Einsendeschluss inclusive aller erforderlichen Unterlagen ist der 1. März 2020.

Für das Stipendium in Höhe von 10.000 US-Dollar besuchen die Kandidaten vom 24. bis 27. Juli 2020 die jährliche „National Surgical Quality Improvement Program“- Konferenz in Minneapolis, Minnesota und werden dort mit den Programmleitern und Chirurgen aus an ACS NSQIP® teilnehmenden Kliniken zusammentreffen. Im Anschluss an die Konferenz können die Stipendiaten 1-2 Krankenhäuser besuchen, die ihren individuellen klinischen Interessen entsprechen. Diese Häuser müssen jedoch über ein entsprechend solides Qualitätsmanagement verfügen.

Das „ACS National Surgical Quality Improvement Program“ (ACS NSQIP®) ist ein ergebnisorientiertes Verfahren zur Messung und Verbesserung der Qualität in der chirurgischen Versorgung. Es wurde in Amerika von Chirurgen für Chirurgen entwickelt und stellt den teilnehmenden Kliniken entsprechende Instrumente, Analysen und Berichte für fundierte Entscheidungen und eine verbesserte Versorgungsqualität zur Verfügung.

 

Weitere Informationen

Stipendium und Online-Bewerbung

ACS National Surgical Quality Improvement Program

Kontakt

 

Zurück